35 CBD-Definitionen, die Sie kennen müssen!

Inhaltsverzeichnis

Wissen teilen!

Willkommen zu einem weiteren tollen Blog-Beitrag von Qanoid! Navigieren Sie durch den Inhalt mit Hilfe des Inhaltsverzeichnisses! Wenn Sie diese Informationen nützlich finden, können Sie diesen Beitrag gerne auf Ihren Sozialen Medien teilen!

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Qanoids Leitfaden zum CBD-Glossar

Wenn Sie neu in der CBD-Branche sind oder wenn Sie nicht auf dem Laufenden sind mit all dem aktuellen Slang und Fachjargon, der damit einhergeht, verstehen wir das.

Unser Wortschatz erweitert sich ständig und sich ohne einen guten Leitfaden durch die CBD-Terminologie zu navigieren, könnte ziemlich schwierig sein.

Wenn Sie daran interessiert sind, zu erfahren, wie CBD für Sie von Nutzen sein könnte und wie Sie wie ein CBD-Experte sprechen können, haben wir ein organisiertes Glossar erstellt, das Ihnen helfen wird, die Terminologie in Bezug auf CBD besser zu verstehen.

Anandamid

Ein Fettsäure-Neurotransmitter, der hilft, verschiedene Gefühle wie Schmerz, Appetit, Vergnügen usw. zu regulieren.

Bioverfügbarkeit

Die Menge einer Substanz, die eine aktive Wirkung erzeugt, nachdem Ihr Körper sie konsumiert hat.

Breites Spektrum

CBD-Öl, das aus der Hanfpflanze extrahiert wurde und natürlich vorkommende Verbindungen wie Flavonoide und Terpene enthält.

Cannabidiol

CBD ist eine Abkürzung von Cannabidiol, dem wissenschaftlichen Namen für CBD.

Cannabinoid

Eine der Verbindungen, die in der Cannabispflanze vorkommen. Die bekanntesten Cannabinoide in Cannabis sind THC und CBD, die verschiedene Arten von Cannabinoiden sind.

Cannabinoid-Rezeptoren

Sie sind ein wesentlicher Bestandteil des Endocannabinoid-Systems und sind G-Protein-gekoppelte Rezeptoren, die in vielen verschiedenen Teilen des Körpers zu finden sind.

CB1-Rezeptor

Die meisten CB1-Rezeptoren befinden sich im zentralen Nervensystem (im Rückenmark und im Gehirn). Sie können auch in kleinen Mengen in der Lunge, der Leber und der Niere gefunden werden. Ihre Hauptaufgabe ist die Steuerung der Produktion von Neurotransmittern wie Serotonin, Dopamin und Glutamat.

CB2-Rezeptor

Sie sind hauptsächlich im Immunsystem zu finden, obwohl es Konzentrationen von CB2-Rezeptoren in der Milz und den weißen Blutkörperchen gibt. Ihre Hauptaufgabe ist es, die Homöostase der Immunfunktion aufrechtzuerhalten und Entzündungen zu kontrollieren.

Cannabis

Manchmal auch als Cannabis sativa bezeichnet, ist es eine Pflanzengattung aus der Familie der Cannabaceae.

Kapseln

Tablettenartige Substanzen, die CBD enthalten und über den Mund eingenommen werden sollen.

CBD-Gummibärchen

Eine essbare Form von CBD-Produkten, die ähnlich wie Gummibonbons aussehen und schmecken, aber mit CBD infundiert sind.

CBD-Isolat

Dieses einzelne CBD-Molekül wird durch die Verarbeitung von Hanf und das Entfernen von anderem Pflanzenmaterial, Flavonoiden, Cannabinoiden und Terpenen hergestellt. Es ist ein kristallines Pulver, das zu 99,9% aus reinem CBD besteht.

Zertifikat der Analyse (COA, Certificate of Analysis)

Ein Bericht, der CBD-Konsumenten Informationen wie Terpen-Profil, Cannabinoid-Gehalt, usw. bietet. Sie stellen sicher, dass das CBD-Produkt genau das enthält, was es soll.

Decarboxylierung

Ein Prozess, bei dem die Cannabinoide durch Erhitzen der Cannabispflanze aktiviert werden. Dadurch können die aktiven Cannabinoide an die Cannabinoid-Rezeptoren binden und die gewünschte Wirkung auf Ihren Körper erzeugen.

Endocannabinoide

Anandamid (AEA) und 2-Arachidonoylglycerol (2AG), die in ihrer Struktur den Cannabinoiden ähneln, sind natürlich vorkommende, im Körper produzierte Verbindungen, die für viele verschiedene Funktionen in unserem Körper verantwortlich sind.

Endocannabinoid-System

Das System bei Menschen und Tieren, das die Homöostase im gesamten Körper aufrechterhält. CBD interagiert mit diesem System durch seine Wirkung auf CB1 und andere CBD-Cannabinoid-Rezeptoren.

Entourage-Effekt

Eine Theorie, die besagt, dass die volle Wirkung von CBD nur dann zu spüren ist, wenn das Cannabinoid mit anderen in Hanf oder Cannabis vorkommenden Bestandteilen zusammenarbeitet.

Extraktion

Die Methode zur Extraktion von Cannabinoiden und anderen Verbindungen aus der Cannabispflanze. Die beiden Hauptarten sind die Ethanol-Extraktion und die CO2-Extraktion.

Agrargesetz 2018 (Farm Bill 2018)

Damit wurde der Anbau von Hanf nach Bundesrecht in den USA legalisiert, allerdings muss die Hanfpflanze weniger als 0,3% THC enthalten.

Flavonoide

Eine der wichtigsten Verbindungen in Cannabis, es gibt über 20 Arten dieser bioaktiven Verbindungen. Sie sind verantwortlich für die Krankheitsvorbeugung, das Anlocken von bestäubenden Insekten, die Pflanzenpigmentierung und die Filterung von UV-Licht.

Vollspektrum

Vollspektrum-CBD-Öl besteht aus allen nützlichen Verbindungen in Hanf, die Flavonoide, Terpene und Cannabinoide umfassen.

Hanf

Eine Art von Cannabis Sativa L Pflanzenart, die auf der ganzen Welt zur Herstellung von Lebensmitteln, Textilien, Fasern usw. verwendet wird. Es gibt verschiedene Sorten der Pflanze, und sie enthalten normalerweise hohe Konzentrationen von CBD und niedrige Konzentrationen von THC. Sie enthalten auch Verbindungen wie Terpene, Flavonoide und Cannabinoide. Alle aus der Hanfpflanze hergestellten Produkte müssen weniger als 0,3 % THC enthalten, um nach den EU-Vorschriften als legal zu gelten.

Hanfextrakt

Ein anderer Name für CBD-Öl, das durch Pflanzenextraktion hergestellt wird. Dies ist die beste Alternative anstelle von CBD-Ölen, die durch Mischen eines Trägeröls mit CBD-Isolat hergestellt werden.

Hanfsamenöl

Nicht zu verwechseln mit CBD-Öl. Hanfsamenöl wird durch Pressen der Samen von Hanfpflanzen hergestellt. Es ist nicht dasselbe wie CBD-Öl oder Hanfextrakt, wird aber oft als Trägeröl zum Mischen der CBD-Extrakte verwendet.

MCT-Öl (mittelkettiges Triglycerid)

Öl, das eine oder mehrere MCTs enthält, die gesättigte Fettsäuren mit etwa 6-10 Kohlenstoffatomen sind. MCT-Öl wird meist in CBD-Tinkturen als Trägeröl verwendet, um die Bioverfügbarkeit von CBD zu erhöhen und das Cannabinoid leichter in den Blutkreislauf gelangen zu lassen.

Nanoemulsion

Eine Art Technologie, die CBD in winzige Partikel, sogenannte Nanometer, aufspaltet, wodurch das Cannabinoid wasserlöslich wird und seine Bioverfügbarkeit erhöht.

Nicht-psychoaktiv

Wenn es im gleichen Kontext wie CBD erwähnt wird, bedeutet es im Allgemeinen, dass das Produkt nicht die berauschende Wirkung hat, die mit THC verbunden ist.

Phytonährstoffe

Substanzen in Pflanzen, die der menschlichen Gesundheit zugute kommen. Sie werden von Pflanzen verwendet, um gesund zu bleiben, und sie helfen auch der gesunden Zellkommunikation beim Menschen.

Potenz

Dies ist eine Bewertung der Stärke des CBD-Öls. Je mehr CBD in der Substanz enthalten ist, desto höher ist die Potenz.

Portionsgröße

Dies ist, wie viel des Cannabinoids in einer Portion eines CBD-Produkts enthalten ist. Es gibt derzeit keine Standard-Portionsgrößen, und es gibt mehrere Faktoren, die die CBD-Portionsgröße bestimmen, die Sie erhalten. Die übliche Portionsgröße für normale Konsumenten liegt zwischen 40-100mg, wobei die meisten Personen dies ein- oder zweimal pro Tag verwenden.

Softgel

Ein anderes Wort, das sich auf die Kapseln bezieht. Sie werden unter CBD-Konsumenten immer beliebter, weil sie einfach einzunehmen und perfekt dosiert sind.

Terpene

Eine der Verbindungen in Cannabis, von der gesagt wird, dass sie zum Entourage-Effekt beiträgt. Sie sind aromatisch und geben verschiedenen CBD-Sorten einen einzigartigen Geruch und Geschmack. Es wird angenommen, dass sie ziemlich vorteilhaft sind, vor allem für die Gesundheit und das Wohlbefinden der Nutzer.

Prüfung durch Dritte

Dies sind Labortests, die von einem unabhängigen Labor durchgeführt werden und eine Analyse von CBD-Produkten anbieten. Unternehmen nutzen sie, um einen klaren Ausblick auf ihre Produkte zu geben, und bieten dann COAs an, um den Verbrauchern Informationen über die Substanz zu geben. Drittanbieter-Tests sind wichtig, um die allgemeine Qualität und Sicherheit von CBD-Öl-Produkten zu ermitteln.

Tinktur

CBD-Öl in Kombination mit einem Trägeröl. Tinkturen sind wegen ihrer Vielseitigkeit sehr beliebt.

Topisch

Ein CBD-Produkt, das für die Anwendung auf der Haut entwickelt wurde und dem Bereich, auf den es aufgetragen wird, Unterstützung bietet. Es gibt verschiedene CBD-Topicals wie Cremes, Balsame, Lotionen, Öle usw.

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, diesen Leitfaden zum CBD-Glossar zu lesen!

Aber hören Sie hier nicht auf, warum schauen Sie sich nicht unseren Premium-CBD-Shop oder einige unserer anderen informativen Beiträge an?

Qanoid kann nicht haftbar gemacht werden, wenn die Informationen auf dieser Website nicht aktuell oder korrekt sind. Die hierin enthaltenen Informationen sollten unter keinen Umständen als professionelle Beratung angesehen werden oder mit Empfehlungen von zugelassenen Ärzten verglichen werden. Wenn Sie Probleme mit Krankheit oder Unwohlsein haben, konsultieren Sie immer einen Arzt.

  • Qanoid _ CBD _ hochwertiges CBD-Öl _ Cannabinoid-Öl Europa _ günstiger Preis CBD _ CBD

    Premium-CBD-Tropfen 500mg

    39.90
    In den Warenkorb
  • CBG Oil _ CBG _ CANNABIGEROL _ BUY CBG OIL

    Premium CBG Drops 500mg

    54.90
    In den Warenkorb
  • CBD Einsteiger _ Qanoid _ CBD _ hochwertiges CBD-Öl _ Cannabinoidöl Europa _ preiswertes CBD

    Premium-CBD-Einsteigerpaket

    59.90
    In den Warenkorb
  • Qanoid _ CBD _ hochwertiges CBD-Öl _ Cannabinoid-Öl Europa _ günstiger Preis CBD _ CBD

    Premium-CBD-Tropfen 1500mg

    99.90
    In den Warenkorb
  • Qanoid _ CBD _ hochwertiges CBD-Öl _ Cannabinoid-Öl Europa _ günstiger Preis CBD _ CBD

    Premium-CBD-Tropfen 1000mg

    69.90
    In den Warenkorb